Mit Bitcoins Geld verdienen - Das funktioniert in 2020 ‚úĒ

Wer m√∂chte nicht gerne mit Bitcoins Geld verdienen? Vielleicht sogar mit Bitcoins reich werden! So wie der ehemalige Bitcoin-Million√§r Jonas (14 Jahre alt!) - hat aber alles wieder verloren. Bitcoin-Million√§r Erik Finman hat auch als Minderj√§hriger angefangen, hat seine Gewinne aber behalten k√∂nnen.

Online Geld verdienen - Alle Verdienstmöglichkeiten mit Bitcoin & Co
Fakt ist: Es ist nicht einfach mal eben mit Bitcoins oder anderen Kryptow√§hrungen schnell einen Haufen Kohle zu machen. Meistens war Gl√ľck oder K√∂nnen dabei - oder beides. Online Geld verdienen mit Bitcoins ist m√∂glich. Du solltest dich aber nicht an den Gl√ľcksrittern orientieren.

Um langfristig Geld zu verdienen musst Du einen k√ľhlen Kopf behalten und strategisch vorgehen. Verlasse Dich nicht auf dein Gl√ľck oder irgendeinen Bitcoin-Hype.

Mit Bitcoins Geld verdienen ist möglich, ein kleiner Nebenverdienst oder auch richtiges Geld. Es gibt verschiedene Möglichkeiten. Es gibt aber nur eine nachhaltige Methode. Nur diese funktioniert, wenn der Bitcoin stark an Wert verlieren sollte und in den Keller rauscht. Jeder Hype ist nämlich irgendwann vorbei.

Wie funktioniert das mit den Bitcoins? Solltest Du gar nicht wissen was es mit den Kryptowährungen auf sich hat verweise ich auf dieses Youtube Erklärvideo.

5 M√∂glichkeiten mit Bitcoins Geld zu verdienen 

Es gibt theoretisch mehr als 5 M√∂glichkeiten, um mit Bitcoins Geld zu verdienen. Methoden wie Micro Jobs f√ľr Bitcoins l√∂sen, Lombard-Kredite oder Bitcoin Kredite lasse ich au√üen vor.

Die Anforderungen an den Anwender als auch die potenziellen Verdienstmöglichkeiten sind sehr verschieden. Ich werde Dir auch zeigen, ob die einzelne Methode seriös ist. Leider tummeln sich auf dem Bitcoin Markt auch Schwarze Schafe. Da wird einem das ganz schnelle Geld versprochen. Skepsis und Misstrauen sind hier angesagt.

1. Bitcoin Trading  ÔłŹūüöÄ

Die beste Möglichkeit gleich am Anfang. Bitcoin Trading ist die mit Abstand profitabelste Gelegenheit mit Bitcoins Geld zu verdienen. Warum ist das so?

  • Der Bitcoin Kurs muss nicht steigen. Du kannst auch auf fallende Kurse setzen und davon profitieren.
  • Der Markt ist sehr volatil. F√ľr einen Trader (mit der richtigen Strategie) ein gro√üer Vorteil.
  • Du kannst Dich mit der Trading Plattform vertraut machen, indem Du ein kostenloses Demokonto benutzt.

Der Kurs von Kryptow√§hrungen orientiert sich haupts√§chlich an Angebot und Nachfrage. Der Bitcoin Wert ist kaum abh√§ngig von politischen Ereignissen und der nationalen Wirtschaftslage.  Perfekt f√ľr eine funktionierende Chartanalyse Trading Strategie.

Kryptowährungen kannst Du rund um die Uhr handeln, sieben Tage die Woche. Es gibt keinen Börsenschluss.

Als Krypto-Trader kannst Du ein kleines Konto nach und nach hoch traden. Ein Demokonto empfiehlt sich anfangs trotzdem, um sich an die Plattform zu gew√∂hnen und die Trading Strategie zu pr√ľfen.

Ein effektives Risiko- und Moneymanagement sch√ľtzt Dich vor gr√∂√üeren Verlusten und maximiert deine Gewinne. Ein guter Broker hat alle Risikomanagement-Tools parat, die Du ben√∂tigst.

2. Bitcoin Faucets

Es gibt nichts umsonst. Bei Bitcoin Faucets schon! Ein Faucet ist eine Website, welche Bitcoins oder Altcoins verschenkt. Dadurch soll eigentlich die Akzeptanz f√ľr Kryptow√§hrungen ge√∂ffnet werden.

Der wirkliche Sinn hinter Faucets: Potenzielle Kunden anlocken und diese m√∂glichst lang auf der Plattform halten! Generierung von Werbeeinnahmen und Werbeeinblendungen f√ľr Bitcoin Sammler.

Das musst Du tun f√ľr verschenkte Bitcoins:

  1. 1
    Bitcoin-Brieftasche (Wallet) anlegen. Mein Tipp: xapo.
  2. 2
    Anbieter (oben verlinkt) aufrufen.
  3. 3
    E-Mail-Adresse, mit der man bei Xapo ein Konto hat eingeben.
  4. 4
    Bitcoins sammeln, welche Du sekundenschnell verdient hast.

Gratis-Bitcoins abstauben ist sehr einfach. Lohnt es sich aber Bitcoin Faucets zu benutzen?

Antwort: Ein klares Nein! Selbst wenn Du den ganzen Tag nichts anderes machst als Bitcoins zu sammeln wirst Du nicht mehr als wenige Euros damit verdienen.

3. Bitcoin Mining

Beim Bitcoin Mining stellst Du die Rechenleistung deines Rechners zum Minen (errechnen) von Bitcoins zur Verf√ľgung. Daf√ľr wirst Du in Bitcoin-Anteilen belohnt.

Lohnt sich Bitcoin Mining noch?

Klare Antwort: Nein! Die hohen Anschaffungskosten der Hardware und  erzeugten Stromkosten machen das Bitcoin Mining mittlerweile unprofitabel.

4. In Bitcoins investieren

Macht es Sinn in Bitcoins zu investieren? Ich wei√ü es nicht! H√§ttest du im Jahr 2010 100‚ā¨ in Bitcoin investiert, h√§ttest Du heute mit dieser Investition √ľber 1 Million Euro verdient! Warst Du dabei? Ich leider auch nicht.

Tatsache ist doch: Du w√ľrdest nur von steigenden Kursen profitieren. Der Bitcoin-Kurs ist allerdings sehr volatil, er schwankt stark. In Bitcoins zu investieren bedeutet Risiken einzugehen.

Die starken Kursschwankungen bei einem Bitcoin Investment w√§ren nichts f√ľr meine Nerven ūüėÉ. Ich nutze sie trotzdem zu meinem Vorteil: Beim t√§glichen Trading. Ich kann auch auf fallende Kurse setzen. Au√üerdem "riskiere" ich jeweils nur 1% pro Trade und begrenze Verluste zus√§tzlich mit einem stop-loss.

5. Bitcoin Trading Bots

Durch Bitcoins Trading Bot zum Million√§r. Kennst Du vielleicht diese Werbeaussage? Dann vergiss das schnell wieder. Oder "Trefferquote von rund 99 %". Man, ist das d√§mlich. Das ist genauso hirnrissig wie "Reich per Trading-App". ūüĎé

Das Ding ist folgendes: Es gibt Bitcoin Bots oder allgemein Trading Bots, die funktionieren. Die kannst Du aber nicht f√ľr wenig Geld kaufen! Einen funktionierenden Bot musst Du selbst programmieren oder teuer programmieren lassen. Nat√ľrlich brauchst daf√ľr auch ein profitables Trading Setup.

Ein Trading-Bot hat gegen√ľber einem Menschen gewisse Vorteile. Er h√§lt sich stur an die Vorgaben (Setup). Er ist emotionslos. Die meisten Trader verlieren nicht, weil ihre Trading Methode so schlecht ist. Der Grund sind ihre Emotionen: Gier, Angst, aber auch Ungeduld. Sie halten sich dann nicht mehr strikt an ihr Setup.

Ein Bot kann rund um die Uhr handeln und wird niemals m√ľde. Ein funktionierender Handelsroboter w√§re schon toll. Wirbt eine Firma absolut √ľbertrieben f√ľr einen Bitcoin Trading Bot, dann bin ich weg. Niemals w√ľrde ich einen Cent f√ľr so einen M√ľll ausgeben.

Es gibt mittlerweile etliche Bitcoin Trading Bots auf dem Markt. Ich werde nach und nach einige testen und berichten. Ich glaube aber nicht, dass da etwas langfristig profitables dabei sein wird.