Geld verdienen als ​Usability Tester

​Als Usability Tester wirst Du für Testen der Benutzerfreundlichkeit von Websites, Apps und Software bezahlt. Auch reelle Gegenstände (Hardware) sind als mögliche Untersuchungsobjekte möglich.

Online Geld verdienen mit ​Usability Tests ist wegen der relativ guten Bezahlung ein begehrter Nebenjob. Für Interessierte lohnt es sich ebenfalls als reiner Software Tester bei Unternehmen zu bewerben. Eine einfache Erklärung was Usability Tests eigentlich sind im Video.

Mit Usability Tests von zu Hause online Geld verdienen

​Inhaltsübersicht:

Aufgaben und Voraussetungen als Usability Tester

​Besondere Qualifikationen sind ​für diese Tätigkeit nicht erforderlich. Unternehmen sind vorrangig an Sichtweisen von Laien interessiert.  Allerdings solltest Du mindestens 18 Jahre alt sein und Dich einigermaßen mit deinem Rechner auskennen. Ein PC-Mikrofon für die sprachliche ​Protokollierung deiner Tests ist oft eine weitere Voraussetzung.

Die Aufgaben eines Usability-Testers sind das Bewerten ​der Gebrauchstauglichkeit eines Produktes oder Systems. ​Eine weitere Anforderung ist das Aufzeichnen deiner subjektiven Empfinden bei der Benutzung von Softwareprodukten.

Welche Produkte testen Usability-Tester?

​Bei Usability-Tests können mögliche Testobjekte Software als auch Hardware sein. Wichtig ist das Vorhandensein einer Benutzeroberfläche, um eine einfache und möglichst intuitive Bedienung zu ermöglichen. Beispiele für Testgegenstände sind:

  • ​Webseites, Online Shops, Apps
  • ​Tablets, Smartphones, E-Reader
  • ​Software, Games
  • Haushaltsgeräte aller Art
  • Home Entertainment, Fernseher, Spielekonsolen, HiFi

​Es sind weitere Anwendungsfelder möglich wie Smart Home, spezifische Applikationen, Medizintechnik und einiges mehr. Meiner Erfahrung nach sind die meisten Tests im Softwarebereich zu finden.

​Wie lange dauert ein Usability Test?

​Usability Tests sind über Online Panel der jeweiligen Testing Agentur oder direkt vor Ort möglich. Zu Hause dauern Tests je nach Aufgabengebiet 20 bis 30 Minuten. Bei Tests direkt in einer Usability ​ sind 30 bis 60 Minuten die Regel.

Wie viel kannst Du als Usability-Tester verdienen?

Ein genaues ​Gehalt für diesen Job ist schwierig auszumachen. Die Regel ist ein vorher fest vereinbartes Honorar. Je nach Komplexität der Usability Testing Jobs kann mit einem Stundenlohn von 10 bis 50 Euro gerechnet werden.

Jobs als Usability Tester sind beliebt. Es empfiehlt sich deswegen bei möglichst vielen Plattformen anzumelden. Wirst Du für viele Tests ausgewählt ist ein dreistelliges Monatsgehalt durchaus möglich.

Wo finde ich Anbieter für Usability-Tests?

​Ich habe Dir die 8 besten Plattformen für Usability und/oder Software Tester verlinkt. Einfach draufklicken und anmelden bzw. bewerben. 

 Was passiert mit meinen Daten nach dem Usability-Test?

​Usability Test Firmen dürfen laut Gesetzgebung ​die Daten der Testpersonen nicht weitergeben. Für den Auftraggeber bleibst Du anonym. Lediglich Alter, Geschlecht und wie lange Du schon ein Smartphone besitzt sind bekannt.

Welche alternativen Jobs bieten sich für Usability Tester an?

​Sehe es als das was es ist: Eine gut bezahlte Online Heimarbeit, ein Nebenjob von zu Hause aus. Der durch die unregelmäßigen Aufträge niedrige Lohn kann man mit alternativen Jobs etwas aufbessern.

Im Bereich Testing werden auch Spieletester und Produkttester gesucht. Die Bezahlung kann mit der des Usability Testers nicht mithalten, die Jobs sind dafür weniger anspruchsvoll.


>